Hausärzte und Kardiologie: Neues DMP Herzinsuffizienz in Vorbereitung

Nachdem bereits dieses Jahr die Inhalte zum DMP COPD überarbeitet wurden und sukzessive ab Januar 2017 in die regionalen DMP-Verträge eingearbeitet werden müssen, werden nun auch die DMP Diabetes mellitus Typ 1 und Koronare Herzerkrankung überarbeitet.
Der Gemeinsame Bundesausschuss hat hierzu zunächst das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) damit beauftragt entsprechende Leitlinienrecherchen durchzuführen.Weiter lesen ...

Alle Fachgruppen: Zweites Feld für ICD-Kode auf Formularen zur Kenntlichmachung von Praxisbesonderheiten ab 01.01.2017

Die Vordrucke für die Verordnung von Heilmitteln werden zum 1. Januar 2017 überarbeitet. Die bisherigen Formulare sind dann nicht mehr gültig. Der Hintergrund ist, dass zum 1. Januar 2017 die Liste der besonderen Verordnungsbedarfe überarbeitet und um weitere Diagnosen ergänzt wurde.Weiter lesen ...

Alle Fachgruppen: Fragen und Antworten zum Medikationsplan

Seit dem 1. Oktober 2016 haben gesetzlich versicherte Patienten einen Anspruch auf einen Medikationsplan, wenn sie mindestens drei verordnete Arzneimittel anwenden. Rund um die Einführung haben sich Fragen aufgetan. Die häufigsten wollen wir hier einmal kurz beantworten.Weiter lesen ...