EXISTENZGRÜNDER


Eine erfolgreiche Existenzgründung gelingt nur mit einem verlässlichen Netzwerk kompetenter Partner. Steuerberater, Praxisvermittler, Finanzdienstleister und Bank arbeiten zusammen, damit der Plan von der eigenen Existenzgründung erfolgreich verwirklicht werden kann. Die AAC ist ein weiterer Partner, der hier in keinem Fall fehlen sollte, da wir eine einmalige Expertise bei der Beurteilung des ärztlichen Einkommens bieten. Wir bringen unsere Erfahrung in Form des AAC-Gutachtens zur Abrechnungsqualität mit ein.

WICHTIGE FRAGESTELLUNGEN IN DER BERATUNG

  • Kann der Übernehmer den Umsatz des Vorgängers halten oder steigern?
  • Fehlen dem Übernehmer Qualifikationen, einen oder mehrere Leistungsschwerpunkte des Abgebers fortzuführen?
  • In welchem Bereich können die Kompetenzen des Übernehmers am besten abrechnungstechnisch genutzt werden: EBM und/oder GOÄ?
  • Bei einem halben Sitz: welche Limitierungen der Abrechnung beziehungsweise des Honorars gibt es?
Mit unseren Abrechnungsprogrammen können wir für Existenzgründer die Übernahme unterschiedlicher Praxen simulieren und verschiedene Szenarien virtuell durchspielen. Ein besserer Realitätscheck der betriebswirtschaftlichen Planung ist kaum denkbar.

Damit Fehler vermieden und das erfolgreichste Szenario auch realisiert werden kann, sollte die AAC in einem Übernahmeprozess früh „an Bord kommen“, damit nicht eventuell bereits Fakten geschaffen wurden, die später nur schwer wieder zu korrigieren sind.

Ist eine kooperative Berufsausübung geplant, gestalten wir auch sehr häufig die vertragliche Grundlage, da bei der Aufteilung des Honorars häufig Fehler gemacht werden, die später Anlass für Streitigkeiten geben können. Das kann durch eine kluge und vorausschauende Vertragsgestaltung in aller Regel vermieden werden.

Wir begleiten Sie auch nach der Niederlassung – mit Abrechnungsanalysen und praxisindividuellen Trainings, damit Sie sich voll und ganz auf die Patientenversorgung konzentrieren können.

PRAXISABGABE


Auch eine Praxisabgabe muss – gerade in überversorgten Gebieten – strategisch und langfristig geplant werden. Sie wollen Ihre Praxis an einen Wunschnachfolger abgeben oder den bestmöglichen Kaufpreis erzielen? Beides gelingt nur bei einer betriebswirtschaftlich erfolgreich geführten Praxis. Wir begleiten Sie gerne, sprechen Sie uns an.